Azienda Agricola Biologica

Sito Internet realizzato con il cofinanziamento del F.E.A.S.R.

Bandiera Comunità Europea PSR Campania Ministero delle Politiche Agricole, Alimentari e Forestali Regione Campania

Bio-Olivenöl

Zur Umweltschutz und Rücksicht auf unsere Kunden pflegen wir unsere Olivenbäume mit Tonerde, um Parasiten zu verhindern, besonders die Olivenfliegen. Diese Technik schützt auch die Bäume vor der Sonne und vermindert die Benutzung Chemikalien.

Die Belebung alter Olivenbäume und die Pflanzung neuer Bäume ermöglicht Produktion eines einzigartigen Olivenöls, des einzigen Nativen Olivenöls Extra von “Colline Salernitane D.O.P” am Costiera Amalfi.

Unser Öl wird erzeugt von einer Kombination verschiedener Ölen: Frantoro, Leccino, Rotondella, Carpellese und Ogliarola. Das ergibt sich ein Öl von höchtser Qualität mit allen feinen Detailen, einschliesslich Design des Etiketts und der Flasche.

olio-palmaDas Native Olivenöl Extra NODO/DONO (Knot/Gift) ist ein einfacher Name mit vielen Bedeutungen. In einem Wortspiel wird NODO von zwei Wörten zusammengesetzt . NODO symboliesiert das charateritische Element des Olivenbaums und seine Verbindung zur Erde.

NODO macht die Belohnung für die geleistete Arbeit und ein Nicken zur griechischen Göttin Athena aus und der Olivenast ist ein Symbol des Frieden auf der ganzen Welt.

NODO ist charaterisiert von seinem einzigartigen organoleptischen Eigentum und seine Wesenheit nur aus der Sonne, dem Meer und dem Land der Costiera Amalfi: einem Land des ausgeprägten Mikroklimas, reichem historischem Vergangenheit, der mitreissende Landschaft und einer UNESCO-Kulturerbe. Nur so ein Land kann ein beispielloses Olivenöl auf der Basis der mediterranen Gerichten produzieren.

Das Olivenöl wird aus Oliven beider alten und neuen Bäume, die sich zwischen 50 und 300 Meter über die Seehöhe im Gelände San Vito, Maiori befinden. Die Olivenbäumen werden beliebig zwischen den kleinen Räuemen der Felsen angepflanzt und sind neben einem Eichenwäldchen und der anderen mediterranen Pflanzen.

Das Endprodukt ist ein Olivenöl mit der Farben zwischen hellgelb und hellgruen. Es hat einen subtil intensiven Geschmack von frisch abpflückten Oliven, Olivenblättern, Gras und Grüntomaten. Der Geschmack ist stark und ausdauernd, angenehmen pikant und sauer und mit einer ausgleichenden Struktur von Artischoke, Distel und bitteren Gemüsen. Der Nachgeschmack ist rein.

Durch die aussagekräftige Präsenz von Aroma wird es von Gerichten mit einer bestimmten Kontinuität empfohlen, z. B. Linsensuppe, Nudeln, gegrilltem Fisch, gegrilltem Gemüse, Zwiebelbrot, Schellfisch, und semi-weichen Käsen.

Weitere Produkte » Shop »